Neu,- und Umbau Kindercampus Desselbrunn


kindergaerten

Neu,- und Umbau eines Kindergartens und einer Volksschule in Holzbauweise

Die Aussenwände des Kindergartens sind in Holzriegelbauweise ausgeführt, die tragenden Innenwände und Teile der Geschossdecken sind aus Brettsperrholz gebildet.

Die Geschossdecke und die Dachdecke sind als Brettschichtholzkonstruktion ausgeführt.

Bei diesem Bauvorhaben werden ca. 220m3 Brettsperrholz,- bzw. Brettschichtholz, sowie ca. 450m2 Holzriegelwände verbaut.

Bei den bestehenden anschließenden Bauteile der Volksschule und des Kindergartens wurde durch die Fa. Tragwerkplus eine neue Dachkonstruktion mit 500m2,- bzw. 360m2 Dachfläche ausgeführt.
Die Fa. Tragwerkplus führt beim BV Kindercampus Desselbrunn sämtliche Holzbauarbeiten aus.