Neubau Buschenschank Kerbl Klosterneuburg


gewerbebauten

Neubau einer Buschenschank mit Wohngebäude in Holzbauweise.

Die Aussenwände sind in Holzriegelbauweise ausgeführt und werden mit einer im Werk aufgebrachten Putzträgerplatte beplankt.
Brettschichtholzträger in Sichtqualität bilden die Haupttragstruktur für die Dachkonstruktion, auf diesen Trägern
liegen elementierte Brettschichtholzdecken als Sekundärtragstruktur auf.

Durch die Fa. Tragwerk+ werden die Holzbauarbeiten, die Schwarzdecker,- und Spenglerarbeiten ausgeführt.