Neubau Volksschule und Musikschule Roitham


schulen

Neubau einer Volks,- und Musikschule mit Turnhalle in Holzbauweise

Die tragenden Wandscheiben wie Aussen,- und Innenwände sind in Holzriegelbauweise ausgeführt. Die Dachkonstruktion wird mit Sparren aus Konstruktionsvollholz als Kaltdachaufbau gebildet.

Die Fassadenhülle bildet ca. 450 m2 Lärchenschalung beziehungsweise ca. 200m2 Putzfassade auf Holzweichfaserplatte.

Beim Bauvorhaben werden ca. 100 m3 Konstruktionsvollholz in der Dachkonstruktion , die eine Fläche von 1.900m2 aufweist , verbaut. Die Wandbauteile in Holzriegelbauweise weisen eine Gesamtfläche von ca. 1.700m2 auf.

Die Fa. Tragwerkplus führt ab Frühjahr 2016 sämtliche Holzbauarbeiten bei diesem Bauvorhaben aus.