Neubau Wohnhaus Lindhof, Burgkirchen


Bei diesem Bauvorhaben werden die tragenden Innenwände und die Geschossdecken aus
63 m3 Brettsperrholzbauteilen gebildet, der Großteil davon in Wohnsichtqualität.
Die ca. 235 m2 Außenwände werden in Riegelbauweise gefertigt und mit einer Lärchen-Sturzschalung
als Fassadenkonstruktion bekleidet.
Die Außenwände werden auf der Raumseite mit ca. 250 m2 Fichten-Dreischichtplatten in Sichtqualität bekleidet.